Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 28.01.2024

Mittelstock (2584m): Nordgrat ZS, 2b

Schneeschuhtour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Tour als Skitour durchgeführt. Genügend Schnee ab Seilbahnstation. Bis und mit Couloir unter der Leutschachhütte alles hart. Couloir mit Harsteisen und einer kurzen Portage gut begehbar. Ab Höhe Leutschachhütte wenige cm Neuschnee, etwas vom Wind verfrachtet.
Nordostgrat ein Wechsel zwischen hart, Trittschnee und tiefem Gries. Steigeisen und Pickel sowie sicheres Gehen im exponierten Gelände notwendig. Klettertechnisch aber nie schwierig.
Danach noch weiter zum Wichelhorn. Hier eine gute Spur vorhanden. Fussaufstieg einfach mit guten Tritten, Steigeisen aber dennoch nicht verkehrt. Abfahrt über das Schindlachtal. Zwischen 2200 m und Schindlachtalhütte grosse Lawinenkegel. Nachher die sonnenbeschienen Hänge unter dem Brämplisplanggenstock um ca. 13.30 Uhr bereits sehr weich und viel Lawinenschnee drin. Weg zurück nach Heissigegg nicht mehr durchgehend Schnee.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 28.01.2024, 21:19Aufrufe: 1080 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Mittelstock (2584m)

Nordgrat ZS, 2b

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 6

1300 hm

4.0 h

Karte