Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
machbar
Oben: Hart
Unten: Sulz
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Ab Langwies Schnee. Zunächst den Winterwanderweg folgend zum Berggasthaus Heimeli, unheimlich gemütlich mit guter Küche und freundlichem Service. Von dort ins freie Gelände und über verharschte Hänge ohne Schwierigkeiten zum Gipfel.
Die Abfahrt;: Na ja, keine sonderlich gute Sicht und natürlich bei den gestrigen Temperaturen eine Mischung aus Hart, leichtem Bruchharsch und ganz ordentlich drehendem Schnee.
Heute hat es ca. 15 cm Neuschnee ohne großen Windeinfluss gegeben bis 1200m. Und die markant tieferen Temperaturen tun dem Schnee gut. Ich denke, in den kommenden Tagen daher auch abfahrtsmäßig wieder richtig lohnend. Blick in die Runde: Zenjiflue begangen und die Nordabfahrt Richtung Durannapass.
Letzte Änderung: 11.02.2024, 21:19Aufrufe: 692 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Stelli (2622m)

Langwies - Berggasthaus Heimeli - Stelli

Karte