Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: Pulver
Start der Tour ca. 9.30Uhr, fast windstill und Temperaturen leicht über Null, sonnig mit bewölkten Abschnitten.
Die Ski können am Waldrand angelegt werden, das entspricht etwa akzeptable 10min. Gehzeit ab Schlund. Es liegt eine gute und griffige Spur bis zum Gipfel. Es geht alles ohne Harscheisen.
Die Schneedecke ist homogen, mal mehr und weniger von Wind und Sonne gehärteter Presspulver. Ab und an liegt auch noch ein Schümli Pulver drauf, vor allem aber im Gipfelhang. Gipfelzustieg, Trittschnee. Oben in der Sonne wars recht angenehm. Heute waren sehr wenig Leute unterwegs.
Morgen ähnlich, wohl noch etwas sonniger. Viel Platz für eigene Spuren. Es empfiehlt sich die Abfahrt über Silwangen. Aufstieg im Wald geht aber gut. Achtung bei schlechter Sicht, einige Schrattenlöcher sind noch offen!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 24.02.2024, 20:24Aufrufe: 2028 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Hengst (Schrattenflue) (2092m)

Ab PP Alp Schlund

Karte