Menu öffnen Profil öffnen
SkitourAusgezeichneter Eintrag
tinu2
Unterwegs mit: SAC Sektion Blümlisalp
6-10 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Pulver
Unten: Pulver
Eher heikler als Lawinenbulletin wahrgenommen
In Gratnähe ist der Schnee hart und abgeblasen, nachher hat esbis zum Bütschi prächtige 5 cm Pulver über einer harten Unterlage. Zurzeit sind halt generell Leehänge und Couloirs, wo es den Schnee hineinbläst, zu empfehlen. Der Hang im Ramsli ist dann wieder hart und ruppig. Anfahrt: Die Strasse ist bis zum Fahrverbot oberhalb Ramse offen. Nach der Säge Feissenboden steht ein Fahrverbot auf 3 Beinen. Gemäss einem freundlichten Einheimischen steht es dort, weil bei nassem Wetter die Möglichkeit besteht, dass ein Erdrutsch die Strasse erneut sperrt und die Autos talein für Wochen einsperren kann. Bei trockenem Wetter kann es ignoriert werden.
Eindrücklicher Lawinenanriss am Cheibenhorn
bleibt so
Letzte Änderung: 25.02.2024, 16:31Aufrufe: 1428 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gurbsgrat (2275m)

Säge-Feissenboden-Ramsen-Mettenberg-Gurbsgrat

Karte