Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Pulver
Unten: Pulver
Start um 7:30 vom Refugio, viel Schnee und wenig Leute im Gebiet, die Spur entsprechend neuwertig bis zum Pass. Corno Rosso war noch unverspurt, die oberen 50hm der Flanke sind teil aper d.h Steigeisen montieren. Flanke und Grat hatten guten Trittschnee, 20-30 cm daher hielt sich die Spurarbeit in Grenzen. Wechten am Grat etwas heikel, d.h. 1m in die Südflanke. Letzter Aufschwung zum Gipfel teils aper
Bin am Vortag vom Refugio Maria Luisa Richtung/ Ziel Corno Rosso gestartet, Passo Comesca war mit 20-30 cm Powder zu Heikel, bin mit dem Umweg Hütte zum Gipfel
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 20.03.2024, 17:24Aufrufe: 1136 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Corno Rosso (3289m)

Westgrat von Refugio Claudio e Bruno

Karte