Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Hart
Unten: Hart
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
18:30 Start beim Parkpaltz
Bei durchgehender Spur und atemberaubender Abendstimmung bis auf den Gipfel.
Wegen den vielen "Stoglen" waren die Harsteisen beim Morgetenpass hilfreich.
Abfahrt durch die Nordflanke über den Windgepressten Pulver erstaunlich schön.
Der Wind formte teils grosse Wechten in die einfahrt der Nordflanke!
2x 20 Meter Ski buckeln bis zum Parkplatz.


Ich Denke ab nächste Woche ist die Bürglensaison vorbei. Die Schneeauflagen sind jetzt noch gut, jedoch teilweise dünn.
Im April solche Verhältnisse anzutreffen ist ein wahres Geschenk.
Oder wie unser Idol sagen würde:
"C'est fantastique"
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 03.04.2024, 15:30Aufrufe: 911 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Bürglen (2165m)

Untere Gantrischhütte - Chumlihütte - Morgetepass (Normalroute)

Karte