Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
3 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Sulz
Unten: Sulz
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Von Bourg-St. Pierre müssen die Skis bis ca. 2100m getragen werden. Turnschuhe von Vorteil. Ab hier sind die Verhältnisse ausgezeichnet und es hat durchgehend Schnee.
In der Hütte hat es kein Wasser. Hygienetüchlein sind ein möglicher Ersatz.
Beim Weg über den Col de La Gouille sind die Ketten im Aufstieg mehrheitlich frei. Beim Abstieg auf den Gletscher erst bei der unteren Traverse. Ein 30m Seil reicht "knapp" aus zum Sichern. Der Gletscher ist bestens eingeschneit. Auch das Couloir bei 2994m ist durchgehend und lässt sich gut fahren. Bei der Ebene Les Grands Plans sind wir von Osten auf die Moräne und zur Hütte aufgestiegen. Wäre eine gute Variante um bei weniger Schnee die Schlucht auszulassen und dann ins Tal zu fahren.
Der Vélan wurde an diesem Tag sowohl über die Südroute als auch über das Hannibal-Couloir begangen.
Mit dem möglichen Neuschnee und Wind neu zu beurteilen. Doch die Unterlage ist sehr gut.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 15.04.2024, 11:53Aufrufe: 562 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Mont Vélan (3727m)

Bourg St.Pierre - Col de la Gouille - Glacier de Valsorey - Gipfel

Karte