Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 27.04.2024

Girenspitz (2369m): Ab St. Antönien Rüti

SkitourGuter Eintrag
Peter Huber
Unterwegs mit: Berg+Ski Alcatel
6-10 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Sulz
Unten: Sulz
Morgens war das Wetter noch recht sonnig mit wenigen Wolken. Leider gerade zur Abfahrt ca. 11 Uhr kamen mehr Wolken auf und die Sicht war für die Abfahrt nicht mehr so gut.

Es hat genug Schnee ab P 5, bis zur Brücke vor Untersäss leider nur am Strassenrand (die Strasse ist aper). Von da an war der Schnee tragend gefroren. Im Steilhang Uf da Schönena schon früh aufgeweicht. Mit guter Spur mit den Skis bis ganz auf den Gipfel.

Abfahrt: Die obersten Hänge waren recht feuchter Presspulver, fahrbar. Etwas weiter unten in den flacheren Mulden besser zu fahren, feuchter Pulver. Leider war die Sicht da nicht so gut. Auf dem Rücken Mälberegga recht tiefer Sulzschnee. Dabei gab es einige Bodenkontakte. Anschliessend auf dem schmalen Schneestreifen am Strassenrand zum Parkplatz zurück.
Nach kalten Nächten noch eine Weile machbar. Sehr früh starten. Abfahrt sollte ca. 10 Uhr starten.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 28.04.2024, 16:29Aufrufe: 1398 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Girenspitz (2369m)

Ab St. Antönien Rüti

Karte