Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 04.02.2002

Brisen

Skitour
Mussten von Niederrickenbach bis zur Talstation des ehemaligen Haldigratliftes laufen. Sind dort zuerst entlang der alten Skipisten aufgestiegen und dann auf Höhe des Schleppliftes nördlich des Brisen ins Steinaelpler Jöchli gequert. Dort ein kurzes Stück entlang des Grates und dann in den Sattel südlich des Brisen. Dort Skidepot und zu Fuss auf den Gipfel.
Abfahrt wie Aufstieg. Nord- und Ostseitig vermutlich durch
den Regen teilweise sehr hart und tragfähig. Steile Haenge die Mittag oder Abendsonne bekommen waren tragfaehig und super zu fahren.

Routeninformationen

Brisen

Letzte Änderung: 04.02.2002, 08:39Aufrufe: 209 mal angezeigt

Metadaten