Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.05.2024

Mittlerspitz (1897m): Ab St.Luzisteig

Wanderung
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Start um ca.7.00 bei wolkenlosem Himmel und 8°. Heute wurde es sehr mild. Gegen Mittag entwickelten sich an den höheren Gipfeln zunehmend Quellwolken.

Die ganze Route zum Mittlerspitz ist schneefrei und bestens begehbar.
Ich wanderte vom Guschner Gir direkt über den Grat zum Mittlerspitz.
Am Guschasattel, wie auch im Wanderweg darunter, liegen noch einige grosse Schneefelder. Den Abstecher zum Rot Spitz schenkte ich mir deshalb heute und ich stieg vom Mittlerspitz über Heuberg und Stafel ab, wo die Verhältnisse ebenfalls bestens sind.

Im Aufstieg zwischen Guscha und Matan überholte ich 2 Wanderer, sonst war es heute Morgen völlig einsam. Erst im Abstieg bei Stafel traf ich noch 2 Wanderer.
Am Wochenende bleib es schön und warm. Der Schnee unter dem Guschasattel wird sich wohl noch etwas halten. Richtung Falknis ist es noch tiefwinterlich.
Perfekte südseitige Frühlingstour mit sehr schönen Ausblicken.
Heute gab es einige Gämsen zu sehen. Ein Schneehuhn und einen Birkhahn konnte ich nur hören, aber nicht sehen.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Mittlerspitz (1897m)

Ab St.Luzisteig
St.Luzisteig - Guscha - Matan - Guschner Gir/Wörznerhorn - Mittlerspitz - Heuberg - Stafel - Guscha - St.Luzisteig
Bergwanderausrüstung.
Letzte Änderung: 10.05.2024, 17:39Aufrufe: 437 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams

Mittlerspitz (1897m)

Ab St.Luzisteig


Wanderung

T 2

1185 hm

Karte