Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
1 Person
über 50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Hart
Unten: Sulz
Viel Betrieb heute am Schwarzhorn, aber die Verhältnisse waren auch sehr gut und es war am Vormittag perfektes sonniges Wetter ohne Wolken (anders als weiter nördlich im Flüelatal).
Schnee unten um 7 Uhr nicht komplett durchgefroren aber tragend und ok.
Aufstieg auf guter Spur Ab Schwarzhorn-Sattel auf hartem noch nicht herfurntem Schnee. Die Steilstufe ist noch gut eingeschneit, aber hart und von den Abfahrten abgerutscht, so dass ein kurzes Stück die Ski auf den Rucksack aufbinden schneller geht (obwohl auch mit Ski machbar und gemacht wurde). Oben dann bis zum Gipfel harter Schnee.
Abfahrt gegen 9.40 Uhr oben hart, in der Steilstufe schon weich (Achtung auf 2 Steine direkt in der Abfahrtsspur) und unten dann nordseitig tragend hart, südseitig nicht tragender Nassschnee.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 19.05.2024, 16:12Aufrufe: 1771 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Flüela Schwarzhorn (3146m)

Normalaufstieg ab Passstraße bei Chant Su (Pkt. 2330m)

Karte