Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 06.06.2024

Fibbia (2739m): Vom Gotthardpass

SkitourSehr guter Eintrag
wollknäuelsockenbart
Unterwegs mit: Turo1
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Bruchharsch
Unten: Nass
Schönes Wetter heute Vormittag und ganz viel Schnee an dieser klassischen Juniskitour. Nicht zu viele Leute unterwegs, angenehm. Auch Gipfelbuchautor Turo1 und meine Wenigkeit wollten das heute geniessen. Er wurde unglücklicherweise auf halber Höhe von einem technischen Defekt gebremst, das war Pech. Der Schnee war durchweg nass, offensichtlich hatte es in der Nacht geregnet und nicht mehr genügend aufgeklart. Somit oben eine nicht tragende Regenkruste, in der Mitte sumpfig weich und unten Sommerschnee. Der Aufstieg war im weichen Schnee einfach und angenehm. Oben schöne Ausblicke, Richtung Lucendro schon um 09.00 teils Nebel und Quellwolken. Die Abfahrt war dann bis etwa in die Mitte, dort wo eben die Kruste drin war, MEINER Meinung nach hässlich, ein Jammer um die tollen Hänge. Etwas vom Schlechtesten dieses Winters, argh. Sobald aufgeweicht, wurde es besser und der Sommerschnee hinunter zum Pass war gut zum Fahren. So erklärt sich auch die Bewertung, sehr gut Aufstieg und machbar Abfahrt. Vielleicht waren meine nächtlichen Firnträume auch etwas übertrieben :-).
Wird besser und ist noch länger machbar. Die Schneemassen ab Pass sind erstaunlich: Wo man in den Vorjahren in den Rinnen und Runsen navigieren musste, war heute alles glatt!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 06.06.2024, 14:36Aufrufe: 1746 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Fibbia (2739m)

Vom Gotthardpass

Karte