Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 16.06.2002

Lenzspitze NO-Wand

Hochtour
grundsätzlich ne Menge nicht verfestigter Schnee, in der Wand aber gute Verhältnisse, vorhandene Spur konnte teils genutzt werden, Bergschrund wurde von uns so ziemlich in Wandmitte überwunden, war weder angenehm noch einfach, bes-ser weiter rechts probieren (Seilschaft nach uns tat dies); dann ziemlich direkt zum Gipfel; Übergang bis Nadeljoch noch verschneit, ab da aufs Nadelhorn größtenteil schnee-frei und ohne Steigeisen möglich; Zeit: gemütliche 4 Stunden
sollte weiterhin gut machbar sein, falls die Nächte kalt genug bleiben (bzw. wieder werden)

Routeninformationen

Lenzspitze NO-Wand

Letzte Änderung: 16.06.2002, 23:24Aufrufe: 213 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose