Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 05.08.2002

Hochtour
Nach drei Std. Zustieg von der Turtmannhütte, erreichten wir den Einstieg um 5.30Uhr. Die Seraczone ließ sich durch eine schöne Rampe problemlos durchsteigen (ca.60°). Anschließend stiegen wir über ein paar schöne Stufen, bei super Trittfirn, links der Gipfelfalllinie in 2,5Std. aus. Der Abstieg über die Tracuithütte zur Turtmannhütte ist ziemlich spaltenreich und zeitaufwendig.
Die guten Verhältnisse werden wohl noch eine Weile so bleiben.
Hüttenwirtin sehr sympathisch!!

Routeninformationen

Bishorn Nordwand

Letzte Änderung: 05.08.2002, 18:41Aufrufe: 406 mal angezeigt