Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 17.08.2002

Mont-Blanc-Überschreitung Tacul bis Goûter

Hochtour
Perfekte Verhältnisse am Mont-Blanc. Besser gehts wirklich nicht mehr. (Zumindest für die Grate. Für die Nordwände ists ev. zu warm.) Der Aufstieg von der Cosmiques Hütte bis zum Bergschrund des Maudit bietet keine Probleme. Der Schrund geht an und für sich gut, es kommt jedoch oft zu Stau. Wenn schon viele anstehen, kann man direkt Richtung Maudit aufsteigen und linkerhand Schrund und Schlange umgehen. Ein Trassee ist auch dort vorhanden. Die Kurze Flanke am Maudit ist in idealem Zustand.



Tipp: Am Wochenende steigen keine Chamoniarden (Bergsteigerschulen) auf. =>ev weniger Leute als unter der Woche.

Es sind zwei Weckzeiten wählbar. (1:00 und 3:00) Ein Uhr und wählen um die zusätzlich notwendige Wartezeit am Schrund dem weich werden des Schnee zuvorzukommen.

Falls ihr mit dem Taxi nach Chamonix zurückfährt macht den Preis vorher ab!!!! 30 Euro für knapp fünf Fahrminuten!!!

Solange das Wetter hält perfekte Bedingungen für sämtliche Schneetouren im Gebiet. In den Wänden hängt nordseitig teilweise noch zuviel Schnee. Südseite trocken.

Routeninformationen

Mont-Blanc-Überschreitung Tacul bis Goûter

Letzte Änderung: 19.08.2002, 19:31Aufrufe: 203 mal angezeigt

Metadaten