Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 07.12.2002

Skitour
Sind mit dem Seilbähmli ins Lidernengebiet. Unten an der Talstation liegt ca. 20 cm Schnee. An der Bergstation ca. 30-50 cm was ausreicht. Von der Seilbahnstation direkt auf den Rossstock. Bei der Abfahrt fand man, obwohl viele Leute unterwegs, genug unverfahrenen Schnee ohne Bodenkontakt. Danach sind wir vom Spilauer See Richtung Hundstock von Sueden her ca. 300 hm aufgestiegen und haben die wunderbaren Schattenhaenge zerfahren. Pulver, Pulver,...
Danach sind wir wieder mit der Seilbahn runtergefahren.

Routeninformationen

Rossstock

Letzte Änderung: 07.12.2002, 21:12Aufrufe: 136 mal angezeigt