Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 03.01.2010

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Schöner pulvriger Neuschnee (20 cm) bis zum Gipfel. Beim Abfahren gibt es aber immer wieder Kontakt zum vereisten Untergrund. Trotzdem lohnenswert! Vielleicht die alten Bretter zu Ehren kommen lassen. War a bisserl kalt, -10 Grad.
Kleine Rutschen am vereisten 35 Grad Gipfelhang (Südost)sind jederzeit möglich.

Routeninformationen

Sulzspitze Tannheimertal (2084m)

Der ausgetretenen Spur folgen.
Letzte Änderung: 03.01.2010, 20:56Aufrufe: 1261 mal angezeigt

Karte