Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 01.02.2010

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Lockerer Pulver, teils schon etwas stark zerfahren. Ab Donnerstag ist der Skilift Rigi Scheidegg wieder in Betrieb und für Pulverfreunde gibt es wieder mal Aufstiegsfreies Tiefschnee fahren.
Flach genug, daher keine Probleme
Mit neuem Schnee noch besser, ansonsten weiterhin gut.
Übernachtung im Rigi Maison (www.rigi-maison.ch), für Fragen zum Gebiet einfach da nachfragen.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Rigi Scheidegg (1656m)

Auf der Rigi Scheidegg übernachtet, via Gätterli nach Lauerz und dann mit der Seilbahn von Kräbel wieder zurück auf die Rigi Scheidegg.
Letzte Änderung: 01.02.2010, 18:19Aufrufe: 2176 mal angezeigt

Karte