Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 14.02.2010

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Die ganze Südseite von Betelbergmeder hat ein Harschdeckel. Aufstieg in den Stüblenipass problemlos, vorsicht links und recht davon grosse Wechten.
Abfahrt über E-Seite nach Saanenstafel genialer Pulverschnee.
Waren um Mittagszeit oben und hatten den Gipfel für uns aleine. Es hatte sehr wenig Leute im Gebiet.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Rothorn (Lauenen) (2276m)

Ab Betelberg - Leiterli - Stüblenipass - Fürflue - Rothorn.
Abfahrt über Saanestafel - Färiche und mit Taxi zurück in die Lenk
Letzte Änderung: 14.02.2010, 18:03Aufrufe: 1113 mal angezeigt

Karte