Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 24.02.2003

Stucklistock 3313m

Skitour
Von Färnigen 1450m über Äbnet und Stuckli und den Rütifirn, ganz schön steil und anstrengend zum Skidepot hinauf. Tolle Verhältnisse, einge Spuren der letzten Woche vorhanden. Vom Skidepot über den Felsgrat mit einem vereisten ausgesetzten Horizontal-Felsstück (hier Steigeisen benützt)und dann weiter über guten Trittfirn zum Gipfel.
Abstieg über das S-Couloir in gutem Trittschnee zurück zum Skidepot.
Abfahrt über den Rütifirn bis etwa 2450m, dort Pulver und Bruchharst. Die steilen Hänge nach Färnigen hinunter schon ziemlich verfahren, aber habe immer noch Pulver gefunden.
Super Tourenverhältnisse. Sehr steile und anspruchsvolle Skitour.

Routeninformationen

Stucklistock 3313m

Letzte Änderung: 24.02.2003, 08:46Aufrufe: 229 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose