Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 23.03.2003

Tödi

Skitour
Die Skis müssen etwa Dreiviertelstunden getragen werden - das schöne Wetter hat eben auch seinen Preis.... sonst beste Bedingungen, in der Steilstufe unterhalb des Gletschers sind gute Stufen, Steigeisen sind nicht nötig, ansonsten braucht es kein Seil für den Gletscher, die Spalten sind alle hinlänglich verschneit - viel Spass - wir hatten ihn auch!!!!!! Übrigens: Bei rechtzeitiger Abfahrt ist eine Traumsulzabfahrt von über 1000 Meter garantiert.
Die Bedingungen werden sich nicht ändern, bis das omega - Hoch sich endgültig verabschiedet.

Routeninformationen

Tödi

Letzte Änderung: 23.03.2003, 14:04Aufrufe: 205 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose