Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 24.03.2003

Hochtour
Super Verhältnisse in der Droites Nordwand. Seifrei in 2 Stunden durch die untere Wandhälfte. Nach 10 Stunden am Ausstieg.(12.00 Uhr) Schlüsselseillänge kurz vor der brèche des Droites
6 Seilschaften in derselben Route (täglich?), dadurch blankeisstufen wie auf einer Trittschneetour. Abstieg problemlos, jedoch durch die höheren Temperaturen Gefahr von
Steinschlag und Nassschneelawinen!
Ohne grössere Schneefälle wird sich die Tour nicht wesentlich ändern.

Routeninformationen

Droites N-Wand / La Ginat

Letzte Änderung: 29.03.2003, 17:19Aufrufe: 208 mal angezeigt