Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Aufstieg von Splügen tlw. über Skipiste zum o.g. Punkt 2215 m. Anschließend zum Gipfel. Relativ viel Triebschnee wegen Südföhnlage, musste komplett neu spuren. Lawinenstufe lokal subjektiv beurteilt mind. II (I war im LLB gemeldet für So), im unteren Teil des Nordhanges zwischen Piz Tamborello und Lattenhorn leichte Wumm-Geräusche vernommen.
Leider gegen Mittag mit stärker werdendem Südföhn ("the old gusty foehn winds from the south") Nebel und Wind am Gipfel.
Abfahrt über die Aufstiegsroute.
Bleibt gut, bei weiterem Südwind Verfrachtungen im Nordhang zwischen Lattenhorn und Piz Tamborello beachten. Nach Neuschnee neu zu beurteilen. Am Gipfelaufbau im oberen Teil Steigeisen und Pickel ratsam.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 31.01.2011, 22:13Aufrufe: 1911 mal angezeigt