Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Die erste Viertelstunde ab Mathon haben wir die Ski getragen, nachher durchgehende Schneedecke. Allgemein liegt für die Jahreszeit wenig Schnee. Die Abfahrt haben wir ohne Steinkontakt geschafft. Schneeverhältnisse: oft vom Winde verweht,aber gut fahrbar, zwischendurch auch etwas Powder.
Wumm-Geräusche im Aufstieg zu den grossen Steinblöcken, nicht in den Hang nach rechts ausweichen!). Variantenabfahrten zur Zeit nicht empfehlenswert (auch nicht Direktabfahrt vom Fuss des Metallleiter).
Ohne Neuschnee wird die Skitour auf den Piz Beverin bald nicht mehr möglich sein, leider ...
Ein strahlender Tag, aber frostige Bise auf dem Gipfel.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 02.03.2011, 17:34Aufrufe: 3264 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Piz Beverin (2998m)

Von Mathon via Dros auf den Piz Beverin

Karte