Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
6-10 Personen
Hauptziel erreicht
Aufstieg meist im Schatten bis kurz unter den Gipfel.
Abfahrt teilweise in Pulverschnee.
Aufstieg problemlos. Abfahrt vom Gipfel um die Mittagszeit, vor der Erwärmung, vor der Gefahr von Nasschneelawinen, auch problemlos. Das kurze Steilstück unterhalb des Col de Cheilon ist bereits stark befahren und auch ohne Gefahren.
In den Morgenstunden auch weiterhin wenig objektive Gefahren. Nachmittags bei Ueberwärmung können sich, wie überall, vor allem abseits der Normalrouten Schneebretter loslösen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 03.04.2011, 22:17Aufrufe: 1783 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Mont Blanc de Cheilon (3870m)

Von der Cabane de Dix zum Col de Cheilon und weiter auf der Winterroute zum Mont Blanc Cheilon.

Karte