Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Zuerst bedeckt, dann in Nebelschwaden eingehüllt, später sonnig, sehr warm. Zeitweise heftige Windböen. Der Schnee gefror letzte Nacht sehr schlecht (Vortag zu warm, Nacht bedeckt). Erst ab ca 2'500 m meist gefroren.
Die Schranke bei Hostetten 1'660 m ist geschlossen obwohl die Strasse bis zum Hotel Tiefenbach schneefrei ist. Zu Fuss in den leichten Schuhen Skis getragen bis Chumme 1'900 m. Von dort durchgehend Schnee. Stellenweise knapp. Auf der Abfahrt oben guter Sulz. Ab Höhe Albert Heim Hütte ca. 2'400 m tiefer Sulz, doch man sinkt nie bodenlos tief ein.
Nach einer kalten Nacht wieder lohnend. Doch man muss zuerst die Tragstrecke bewältigen.
Bilder nun auf www.peterhuber.ch Für den Stotzigen Firsten hat es ab den Hütten bei Laubgädem P1729 durchgehend Schnee.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 09.04.2011, 15:50Aufrufe: 2569 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Chli Bielenhorn (2940m)

Realp -Tätsch -Tiefengletscher - Chli Bielenhorn

Karte