Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Oft sonnig, um die Gipfel zog Nebel. In der Nacht recht gut gefroren. Leider bei der Abfahrt taute der Sulz erst unterhalb des Sattels auf - doch war er sehr schön. Wir sind ca 12:30 Uhr vom Sattel abgefahren, passt gut.
Es hat fast durchgehend Schnee ab dem Hotel Schwarenbach. Ab dem Sattel gute, steile Spur. Sie war recht hart. Im oberen Teil recht ruppig zum Abfahren.
Nach kalten Nächten weiterhin gut. Die Tragstrecke dürfte etwas länger werden.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Uebernachtung im Hotel Schwarenbach sehr zu empfehlen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 28.04.2011, 20:14Aufrufe: 1937 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Rinderhorn (3448m)

Vom Berghotel Schwarenbach über den Rindersattel

Karte