Menu öffnen Profil öffnen
Klettertour
5 Personen
Hauptziel erreicht
Hervorragende Verhältnisse. So warm, dass es ab 11-14 fast zu heiss war.
Grundsätzlich ganzjährig kletterbar
Mit "meinen" JO-Mädchen und Burschen war das Ganze ein unterhaltsames und sehr schönes Erlebnis, das ich bestens empfehlen kann. Es sind nur wenige Stellen etwas schwieriger als 5a, welche aber super mit BH abgesichert sind, hauptsächlich findet man aber Sanduhrschlingen. Die Aussicht im oberen Teil aufs Tal und Richtung Arco und Gardasee sind fantstisch.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 19.10.2011, 17:32Aufrufe: 603 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:
www.arrampicata-arco.com; Tabacco 055: Arco – Valle del Sarca, Valle dei Laghi, M: 1:25000; Kompass 687: M. Stivo – M. Bondone – Rovereto – Mori - Arco, M: 1:25000; Kompass 690: Alto Gardo – Val di Ledro, M: 1:25000

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Coste dell´Anglone (766m)

Le scalette dell'Indria 6a (5a obli)

Alle Routendetails ansehen

Klettertour

300 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte