Menu öffnen Profil öffnen
HochtourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
etwas trockener Pulverschnee vorhanden, der aber nicht weiter stört. Fels mehrheitlich trocken und gut kletterbar. Gletscherspalten noch gut sichtbar. Diechtergletscher eher harmlos, Triftgletscher spielt in einer anderen Liga mit eindrücklichen Spalten.
der Wintereinbruch rückt in nahe Ferne
18.04 beim Auto, 18.07 Polizei fährt zum Pass hoch, 18.17 stehen wir vor der Sperre!Grimselpass von 18'00-08'00 Nachtsperre, was wir leider übersahen. d.h für die Bündner eine lange Heimreise über den Brünigpass, da Sustenpass Wintersperre hat.
In der Gelmerhütte genossen wir noch die wärmenden Sonnenstrahlen bei Shorle und Bier (Hütte geschlossen, Winterraum offen).Super Hütte, Kompliment an die Sektion Brugg!! Die Kasse, besser gesagt, der Safe für Konsumiertes befindet sich in der Wand in der Gaststube, Preislieste vorhanden. Ein Vorzeigeobijekt einer Hütte, einfach super toll. Hoffentlich ziehen andere SAC-Hütten dem Beispiel nach, was aber nur mit Ehrlichkeit der Benutzer zu realisieren ist. Ein dickes Kompliment an sie Sektion Brugg!!!
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 24.10.2011, 21:17Aufrufe: 2072 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Diechterhorn (3389m)

chüenzentennlen-gelmerhütte-diechterlimi-südostgrat.

Karte