Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Es war wieder ein Prachtstag. Die Querung zum Morgetenpass ist problemlos zu bewältigen, für die letzte Querung zum Gipfel sind Harscheisen empfehlenswert. Ursprünglich wollten wir durch das Westcouloir abfahren, leider war es zu vereist, wir entschieden uns für die Abfahrt über die Nordflanke. Dort haben wir wunderschönen Pressschnee vorgefunden.
Keine, auch nicht im 50° steilen Gelände.
Bleibt so bis zum nächsten Wetterumschwung
Letzte Änderung: 14.01.2012, 17:22Aufrufe: 2057 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Bürglen (2165m)

Abfahrt Nordflanke - Normalaufstieg

Karte