Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 16.01.2012

Lavtinahörner-Schwarzhorn-Gamidaur -> Pizol Spezial (2600m): Bergstation Pizolbahn ("SAC-Hütte")

Skitour
4 Personen
Hauptziel erreicht
Schattenlagen Pulver / Plattenpulver
Sonnseitig Deckel.
Kammlagen sind abgeblasen.
keine Lawinen festgestellt.
Abfahrt bis nach Wangs möglich. Das gab dann weitere 500 HM Abfahrt (allerdings eisigharte Piste).
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Lavtinahörner-Schwarzhorn-Gamidaur -> Pizol Spezial (2600m)

Bergstation Pizolbahn ("SAC-Hütte")
Aufstieg über Wildseeücke. Abfahrt und Querung Wildsee. Steiler Anstieg (stelle >40) auf die Lavtinahörner (2614 müM). Abfahrt und retour (Gegenanstieg zur Wildseelücke).
Aufstieg über Sichel. Abfahrt ind die Scharte und mit Seilsicherung (Stathlseile) auf das Schwarzhorn (2645 müM).
Abfahrt zum Schwarzsee und weiter bis ca. 2200, Fussanstieg auf die Baseggla und weiter zum Gamidaursitz. Abfahrt über Pkt 2151 nach Unter Vermii und weiter nach Hinterwald (1460 müM). Gegenaufstieg ins Fürgli, Abfahrt durchs Geisloch nach Meienberg.
Aufstieg rund 1100 HM, Abfahrt (bis Meienberg) 2200 HM.
Letzte Änderung: 16.01.2012, 20:42Aufrufe: 2955 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose