Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 03.03.2012

Chläbdächer (2175m)

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Am Morgen gut tragend und hart. Harscheisen sind vor allem in der Mulde zur Twäriberglücke von Vorteil (geht aber auch ohne).
11 Uhr abgefahren. Im oberen Teil sogar noch Pulver. Dann pistenähnlich, unverspurt und super zu fahren. Zwischenzeitlich schöner Sulz und dann zum Schluss ab ca. 1500m mühsam nass und schwer.

Wir waren alleine unterwegs. Ein Tourengänger am Twäriberg gesehen. Der Forstberg war überlaufen.
Sollte morgen noch prima sein.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 03.03.2012, 16:30Aufrufe: 3156 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Chläbdächer (2175m)

Ab Weglosen Normalroute

Karte