Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 03.03.2012

Aguille d"Orny/Arpette (2879m): NW-Couloir

SkitourGuter Eintrag
4 Personen
Hauptziel erreicht
Leider +° bei Start 9.15,desshalb die anviesierten Südcoulis am Clocher d'Arpette gelassen und da kein Bock schon wieder bis zuhinderst an die Coulis an den Point d'Orny zu latschen erstbeste Rinne Nord hoch.Aufstieg geht fast alles mit Ski(Harsteisen helfen),sind eher mässi steil.Weder Pickel,Steigeisen,etc. nötig im Moment.Abfahrt dann viel besser als erwartet:schöner Presspulfer ganzes Couli,Hänge unten tragend angesulzt und Ausfahrt Tal schön angesulzt,leider arg vercharet.
noch je 2 in Point d'Ornycouli und Petit Point d'Orny Couli,die denke ich ebenso gute Verhältnisse haben.Genepi Süd Sulzabfahrt sah auch gut aus.
nur in anvisierten Südcoulis fette Abgänge-gute Entscheidung Heute.
noch sehr viel Schnee in den Rinnen Nord-giebt tolle Frühlingssaison da-freue mich schon!!
Erste Bahn für Tourenabkürzung fährt erst 9.30!!(12.-/Fahrt)-haben wir lieber flüssig angelegt.mit Flo,Aedu2,Marc(bi besserer komunikation z'nächscht mau klappts de o mit de träffzyte)
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Aguille d"Orny/Arpette (2879m)

NW-Couloir
Start Talstation Champex,dem Winterwanderweg/Piste folgen ins Val d'Arpette bis ca. 2000(la Barme).da links hoch und einen der Rinnen aussuchen die die Wand hochgehen.Meist 35-40°,eine kurze Stelle Ski aufbinden.Abfahrt dito
Letzte Änderung: 03.03.2012, 18:38Aufrufe: 1939 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose