Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
4 Personen
Hauptziel erreicht
Frühlingsschnee bis zum Sattel. Super Aufstiegsspur. Auf der südlichen Seite liegt eine große Nassschneelawine die sich aus den Felsen des Chli Rinderhorn gelöst hatte. Gipfelflanke mit variablen Schnee, Harscheisen zum Schluss vorteilhaft. Abfahrt oben rumpellig, ab dem Sattel prima Sulz (14:30Uhr). Am Chli Rinderhorn vorbei direkt zum Schwarenbach mit kleinem Gegenanstieg.
1A Panorama vom Gipfel
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 02.04.2012, 12:45Aufrufe: 2048 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Rinderhorn (3448m)

Vom Berghotel Schwarenbach über den Rindersattel

Karte