Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 02.04.2012

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Gipfel windgepresst, Pulver und Firn, Gletscherspalten sehr gut eingeschneit
keine
geht noch sehr lang
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Rheinwaldhorn (3402m)

Normalweg von der Läntahütte
am Sonntag den 01.04.12 vom Parkplatz Berggasthof Zervreila(1850m)den Sommerweg folgend zur Läntahütte (2090m), langer Zustieg ca.3Std. mit wenig Höhenmeter. Am Montag den 02.04.12 vn der Läntahütte geht es Richtung Süden bis zum Beginn des Läntagletschers. Hier hält man sich rechts und steigt nun parallel zum Wandfuß des Grauhorns auf dem westlichsten Teil des Läntagletschers weiter bergan.Sobald man den Gletscherbruch links der Aufstiegsroute hinter sch gelassen hat,wendet man scih nach links und quert,lange nach Südosten ansteigend,auf den lang gestreckten Nordostgrat des Rheinwaldhorns.Nun geht es immer parallel zum Nordostgrat auf das markante Gipfeldreieck zu und erreicht über einen Links- und Rechtsbogen den Nordwestkamm zum Gipfel des Rheinwaldhorns. Gipfelhang Windgepresst,im Mittelteil vom Läntagletscher Pulver und Firn.
Letzte Änderung: 03.04.2012, 12:10Aufrufe: 4127 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Rheinwaldhorn (3402m)

Normalweg von der Läntahütte


Skitour

1320 hm

Karte