Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 16.06.2012

Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Fourchon 5min. Skitragen,Rest bis Gipfel sehr gut,Culis noch gut,einige Steine eingesprenkelt,kurze Portage unten raus,Sasses sehr gut,Abfahrt bis ca. 20 min oberhalb Passstrasse.Da Autostoppversuche erfolglos(gseh mer so strub us?)kurze Joggingeinlage 4km. hoch für PW holen(het ja süsch nüt bessers ztüe).
einige Wärmerutsche in Einfahrt Sasses(früh sein)
noch sehr schön,halt einige Tragpassagen. Sicher noch besser bei Rückweg über Sucre,bedingt aber mehr Kälte um die Uhrzeit.
mit ädu2 und flo
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Mt. Fourchon+Aig des Sasses (3014m)

Süd+NO Couloir
Start unterhalb Col du Grand Saint Bernard an Strasse,über Normalroute auf Fourchon.Abfahrt von Gipfel durch Südcouloir(40-45°) ,Traverse an Einstieg NO-Couli von Sasses,zu Fuss hoch(-40°,oben -45°)auf Plateau zu Gipfel.Abfahrt dito und da zu warm für Wiederaufstieg zu Pain de Sucre runter direkt auf Passstrasse.
Letzte Änderung: 18.06.2012, 11:34Aufrufe: 1552 mal angezeigt