Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 08.09.2012

Gross Ruchen (3138m): Durch die Nordwand

HochtourGuter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
Schneefelder 1 und 2 in der Nordwand sind komplett geschmolzen.
Gipfelschneefeld immer noch mit leichter Firnauflage.
Durchgehend trockener Fels bei total klarem Himmel.
Grosser Teil des Ruchenfirns aper, so gut wie spaltenfrei.
Bis zum ersten grossen Herbstschneefall noch top Bedingungen, bleibt erst mal gut.
Sehr freundliche Bewwirtung auf der Brunni Alp, unbedingt auf ein bier vorbeischaun und noch mal den Blick auf die Wand in schoenster Nachmittagssonne geniessen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 08.09.2012, 22:36Aufrufe: 3067 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gross Ruchen (3138m)

Durch die Nordwand

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

ZS

2050 hm

12.0 h

Karte