Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Siehe Bilder. Vom Start in Oberdorf auf 650m bis zum Gipfel laufend zunehmende Pulverschneedecke. Ab Schilizmätteli sind es dann je nach Windexposition gut 50 cm kräftebrauchend zu spurender Pulver. Um den Grat zeigte der Biswind klar, wer da oben das Sagen, Singen und Pfeifen hat und liess uns kleine Tüüreler kleinlaut nach oben stapfen.
Die Abfahrt nordwärts über Althüsli, Skihütte, Subigerberg nach Gänsbrunnen liess mein Abfahrtsherz wegen der mässigen Hangneigung und des üppigen einsinkigen Pulverschnees nicht höher schlagen.
Keine
Die momentane Kälte hält die Route tourfähig.
Die seltene Gelegenheit einer Oktoberjuraskitour sollte möglichst genutzt werden.
Der Zug in Gänsbrunnen fährt ..06 in 3 Minuten zurück nach Oberdorf.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 29.10.2012, 13:08Aufrufe: 4427 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Hasenmatt (1445m)

SBB Station Oberdorf SO über Schilizmätteli zum Gipfel.

Alle Routendetails ansehen

Skitour

L

800 hm

2.5 h

Karte