Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 18.12.2013

Rubihorn (1957m): Carpe Diem (M5)

Hochtour
2 Personen
Hauptziel nicht erreicht
Sehr wenig Schnee im Gebiet. Fels und Gras überwiegend aper. Gras jedoch durchgefroren.
Haben eine direkte Einstiegsvariante zur Carpe diem geklettert die nach 55m den ersten BH-Stand erreicht. Sind vom letzten Stand am Torbogen über die Route und abseilpiste abgeseilt. Eine weitere Seilschaft war in der klassischenNordwand unterwegs.

Tourenbericht mit Bildern unter:
http://www.rocksports.de/forum/showthread.php?tid=862
Vom Ambiente interessanter und wilder wenn hochwinterlicher. Jedoch hats auch jetzt schon zum Spass haben gereicht. Trotz einzelner BH muss über weite Stecken eigenverantwortlich abgesichert werden. Nachdem die Felsqualität am Rubihorn in manchen Bereichen nur sehr mäßig ist sollte mit entsprechender Vorsicht und Bedacht geklettert werden.
Infos zu Verhältnisse der anderen Routen und Gaisalpfälle vgl. Tourenbericht:
http://www.rocksports.de/forum/showthread.php?tid=862
Letzte Änderung: 20.12.2013, 06:55Aufrufe: 2783 mal angezeigt

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["Allg\u00e4uer Alpen","Allg\u00e4uer Alpen"]

Webcams