Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Bis zum Waldeintritt Pulverschnee vom feinsten ohne Steinkontakt. Wer seine Ski schonen möchte, trägt seine Latten ca. 10 min zum Fahrweg hinunter. Der kurze Südhang hat zwar eine Schneeauflage von ca. 20cm ,aber OHNE Grundlage!
Lawinenwarnstufe 2/3, keine Lawinenabgänge bzw. Schneerutsche beobachtet!
Schöne leichte Skitour - mit einem kleinen Schönheitsfehler eines Talhatschers von der Melköde zum Ausgangspunkt zurück.
Anfangs Wolken und Sonne, später immer sonniger. Am Gipfel etwas zapfig kalt. Einige Skitouren- und Schneeschuhgänger unterwegs. Das Pellingerköpfle wurde ebenfalls begangen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 30.01.2014, 09:01Aufrufe: 1978 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Hählekopf (2058m)

Vom P-Platz der Auenhütte zur Melköde - dann rechtshaltend den Stangenmarkierungen folgen zum Hählekopf

Karte