Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Unten 5-10cm Neuschnee der letzten Tage, ob dem Wald deutlich mehr, zwischen 20 und 30 cm.

Trotz frühem Start wurde vor uns bereits gespurt. Herzlichen Dank

Zuerst Sonnenschein, dann zunehmend bewölkt praktisch windstill. Im Gipfelbereich setzte der Südwestwind langsam ein.

Aufstiegsroute "traverse" ist noch nicht gespurt.

Abfahrt über Gipfelhang. Hang westlich des Gipfels hat noch eine grosse Wechte beim Übergang. Sonst hat sich der Schnee gut gesetzt.
Oben pulvrig, zwischendurch auf Windharsch getroffen.
Sicht war im oberen Bereich durchzogen. Etwas defensive Fahrweise wegen den noch nicht zugedeckten Löchern.

Im Wald auch noch pulvrig aber eine Spur schwerer zum drehen. Auf Höhe Schlund dann noch 2-3 schöne Pulverhänge, unterster Bereich schon recht ausgefahren mit wenig Neuschnee auf der Oberfläche.

Steinkontakte nur an den vom Wind abgewehten Stellen bei Übergängen.
Im Moment auf der ganzen Tour gute Verhältnisse. Abfahrt westlich vom Gipfel und Richtung Silenen, östlich vom Gipfel noch nicht gemacht.
Heute Start 7.50 - wieder retour 12.30 - es hatte noch genügt Platz auf dem Parkplatz
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 08.02.2014, 16:58Aufrufe: 2243 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Hengst (Schrattenflue) (2092m)

Ab Parkplatz Südelhöchi

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1022 hm

3.0 h

Karte