Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 28.06.2014

Gross Leckihorn (3068m): ab Oberstafel

SkitourAusgezeichneter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
Mit PW fahren bis 2100 m bis Sunnsbiel, Fahrbewilligung nötig, 15 Min. Skitragen bis Oberstafel dann erste Schneezüge vorhanden, den Eisenstangen folgen bis höhe Rotondohütte , ab da geschlossene Schneedecke mit vielen Löchern bis zum Gipfel, aber immer noch sehr ruppig zum Aufsteigen sowie bei der Abfahrt, Aufstieg mit Ski bis kurz vorm Gipfel heute gut machbar, am Gipfel aufkommender Nebel mit leichtem Wind.
Keine Lawinen
Wollte heute eigentlich zum Lucendro, aber der war schon im Nebel am Morgen. Gebirge Urner Alpen. Das Gr.Leckihorn ein schöner 3000er , einer von vielen, ich meinte so 60 im Kanton Uri . Heute keine Harsch und Steigeisen erforderlich. Rund um Realp findet man mehr als 20 verlockende Skitouren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die nahe gelegenen SAC Hütten sind alle über mehrere Routen erreichbar. So etwa Galenstock, Chli Bielenhorn, Stotzigen Firsten, Rottällihorn, Witenwassernstock, Lucendro um nur einige zu nennen. Die Skitourensaison ist zuende, aber in 3 Monaten geht es sicherlich schon wieder los.
Rotondohütte zur Zeit noch nicht bewartet ab 1 Juli laut Hüttenhomepage das geht ja icht mehr so lange. Strasse von Realp nach Oberstafel braucht eine Bewilligung, erhältlich beim VBS Andermatt gratis vom 1.1.14 - 31.12.14 gültig Juhee. Ich liebe es wenn im Winter Schnee liegt. Dann sieht mein Rasen so schön aus, wie der von meinen Nachbaren. Die Fotos der Tour
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 29.06.2014, 11:38Aufrufe: 4460 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gross Leckihorn (3068m)

ab Oberstafel

Alle Routendetails ansehen

Skitour

860 hm

3.0 h

Karte