Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Trittschnee auf dem Hohbalmgletscher, auch der Steilhang zum Windjoch ist schneebedeckt. Der NE Grat bietet besten Trittschnee an, nur an zwei Stellen ist das Blankeis nicht mehr weit.
Mit den erwarteten Schneefällen ist es mit dem Trittschnee kurzfristig vorbei, danach dürften die Verhältnisse rasch wieder bessern.
Eigentlich wollten wir den Ostgrat auf die Lenzspitze und Überschreitung Nadelhorn machen, laut Auskunft der Hüttenwartin liegt aber noch zuviel Schnee im Grat.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 20.07.2014, 18:38Aufrufe: 3452 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Nadelhorn (4327m)

Normalroute über Hochbalmgletscher, Windjoch und NO-Grat

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS +

1005 hm

4.0 h

Karte