Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Ab Flüelapass genügend Schnee, bis Schwarzhornfurgga schöne einfache Spur. Danach der steile S Grat ziemlich heikel, wir und auch andere haben die Ski's getragen, andere haben es mit den Ski (Harscheisen) geschafft. An gewissen Stellen, ausrutschen verboten. Auch dort runter wiederum ziemlich schwierig, ging nur mit vorsichtigen runter rutschen, zudem ging ein zügiger Wind. Meiner Meinung nach ist diese Stelle mit den jetzigen Verhältnisse schwieriger als WS+. Danach wieder einfach, teilweise noch bisschen ausgesetzt auf dem Grat bis zum Gipfel. Auf dem Gipfel/Grat ist der Schnee Wind gepresst/Bruchharsch. Aber Schwarzhornfurgga bis runter überraschenderweise noch guten Pulverschnee.
Unterhalb der Passhöhe hat es fast kein Schnee mehr, muss dringend schneien.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 13.12.2014, 19:02Aufrufe: 3567 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Flüela Schwarzhorn (3146m)

Von der Flüelapassstrasse

Karte