Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Ab Fallerschein fast durchgehend Schnee, ca 5 Traqgestellen mit insgesamt 15 min, Superfirn
vom Gipfel bis zur ersten Tragestelle am Beginn des Waldes. Abfahrt um 11.30, sehr kalter Wind am Gipfel.
Große Nassschneelawine am Ende des Tales, bevor es links Richtung Gipfel abzweigt.
Top
Die Tragestrecken werden jeden Tag länger, trotzdem noch lohnend
Letzte Änderung: 25.04.2015, 18:39Aufrufe: 2176 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["Kartenmaterial:\nAV-Karte 3 \/ 4: Lechtaler Alpen (Heiterwand und Muttekopfgebiet), M: 1:25000; Kompass 24: Lechtaler Alpen, Hornbachkette, M: 1:50000"]

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Namloser Wetterspitze (2553m)

über Fallerschein

Karte