Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Sehr gut, super Abstrahlung über die Nacht, morgens um 05:00 Start ab Pass, Gipfel erreicht um ca. 09:45. Alles noch gut eingeschneit, nur eine kurze Tragepassage kurz unterhalb Iswändli.
Tour nicht Richtung Chammlilücke fortgesetzt sondern wieder retour hinauf zur Chammlilücke, zwar nur knapp 350Höhenmeter, aber in diesem Backofen des Hüfifirns fast unerträglich!
Nasschneelawinen (kl. Rutsche) bereits am morgen um ca. 07:45 unterhalb Chammlilücke aus dem Bocktschingelgrat
Das Wetter bleibt nicht mehr lange gut, doch es gibt wahrscheinlich wieder Schnee, Juhui, die Tourensaison geht noch weiter!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 11.05.2015, 20:15Aufrufe: 3116 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gross Schärhorn (3294m)

Klausenpass - Chammlijoch - Schärhorn - Chammlilücke

Karte