Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
6-10 Personen
Hauptziel erreicht
Grösstenteils guter Trittschnee. Einzig am Grat wo die Felsen in der Flanke Nordwärts umgangen werden zeigt sich langsam das Blankeis.
Wegen starkem Wind haben wir vom Stecknadelhorn abgesehen.
Letzte Änderung: 30.06.2015, 11:35Aufrufe: 2902 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Nadelhorn (4327m)

NO-Grat ab Mischabelhütte

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS

998 hm

5.0 h

Karte