Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Sehr gute Verhältnisse auf der gesamten Tour.

* Brunnenfirn bis auf ca. 2800 nicht mehr vorhanden; kann alles im Gestein aufgestiegen werden
* Ab 2800 bis zum Einstieg auf den Grat ist der Gletscher stark zerschrunden; einige Umwege müssen in Kauf genommen werden
* Bergschrund beim Einstieg auf den Grat heikel, da relativ gross und der Fels an dieser Stelle glatt ist und keine guten Tritte aufweist; mit einigem Geschick aber gut machbar
* Anschliessend gesamter Grat schneefrei
* Im Abstieg zur Tierberglihütte einige Spalten; Brücken halten nicht immer
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 30.07.2015, 22:18Aufrufe: 4159 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Sustenhorn (3503m)

Ostgrat ab Voralphütte

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

ZS

1400 hm

6.0 h

Karte