Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 15.09.2003

Schwander Grat-Ruchen (Glärnisch) (2901m)

Hochtour
1 Person
Hauptziel erreicht
Glärnischfirn im mittleren Teil ungewöhnlich stark verschrundet, riesige
Spalten, aber alle sichtbar, da nur wenig
Neuschnee (5 - 10 cm)
ohne Neuschnee Gletscher bald wieder ganz aper, nach grösseren Neuschneefällen aber Vorsicht wegen verdeckten Spalten!

Routeninformationen

Schwander Grat-Ruchen (Glärnisch) (2901m)

Normalweg: Klöntal-
Glärnischhütte-Glärnischfirn
Letzte Änderung: 16.09.2003, 00:00Aufrufe: 367 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose