Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
War am
31.12 oben, dank Restschnee vom Riedbergerhornlift bis auf 50 m auf Schnee, auf pickelharter Altschneedecke rauf und runter kein Spaß!
3.1 wieder oben, 15 cm Neuschnee, ging ganz ordentlich, unterhalb von 1400 Hm reichlich Bodenkontakt
4.1 wieder oben, nochmals 10 cm NS drauf, im Kessel gute Verhältnisse, auf Piste kommt Grasnarbe durch.
6.1 wider oben, Abfahrt über Mittelbergalpe zu Holzplatz. Reichlich Bodenkontakt.
Fazit: Unterhalb 1700 m fehlt von West über Süd nach Osthang die Grundlage. Speziell im steileren Gelände reichlich Bodenkontakt. Im flacheren gehts eher. Die alten Bretter bleiben draußen. So oder so, Schnee brauchts
Letzte Änderung: 06.01.2016, 20:08Aufrufe: 2618 mal angezeigt

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["AV-Karte BY1: Allg\u00e4uer Voralpen West (Nagelfluhkette, H\u00f6rnergrppe): M: 1:25000; Bayer. Landesvermessungsamt: Lindau-Oberstaufen u. Umgebung: M: 1:50000"]

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen